Lage

Die Villa Elafina liegt im besonders reizvollen und malerischen Süden der griechischen Insel Rhodos in der Nähe des Künstlerdorfes Lachania, das zu den schönsten und authentischsten Dörfern der Insel zählt.

Die Kombination aus traumhaften Stränden, ursprünglichen Gebirgslandschaften mit Pinienwäldern und Schluchten, verträumten Dörfern mit traditionellen Tavernen und einer reichen Kultur prädestiniert den Süden zu einem traumhaften Urlaubsziel.

In unmittelbarer Nähe zur Villa erstreckt sich eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft mit zahlreichen, auch im Hochsommer nicht überfüllten, teils mehrere Kilometer langen Sand- und Kieselstränden und einsamen Buchten mit kristallklarem Wasser. Die Insel Rhodos zählt mit über 320 Sonnentagen pro Jahr zu den sonnigsten Regionen Europas. Im August liegen die Wassertemperaturen bei 27 Grad und selbst im Dezember erreichen sie noch 21 Grad.

Mehrere Wassersportzentren an der Küste bieten alle Arten von Wassersport an und sind schnell mit dem Auto erreichbar. Für Wandern und Mountain-Biking ist der Süden ein ideales Terrain. Sie können direkt von der Villa aus starten.

In ca. 20 Autominuten haben Sie mit der Halbinsel Prassonissi am Südzipfel der Insel eines der weltweit besten Wind- und Kitesurfer-Paradiese erreicht.

Das Städtchen Lindos (die «weisse Stadt») im Süden der Insel steht komplett unter Denkmalschutz. Weiss getünchte Häuser in engen Gassen, byzantinische Kirchen, herrschaftliche Kapitänshäuser mit eindrucksvollen Portalen und Innenhöfen mit Mosaikfussböden. Auf dem Berg die Akropolis mit dem Tempel der Athena Lindia und der Blick in die Bucht des Apostels Paulus. Lindos ist bekannt für sehr viele ausgezeichnete Restaurants.

Die coolste Strandbar auf der Insel, die legendäre Mojito-Beach-Bar liegt in 2 Kilometer Entfernung von der Villa am endlosen Strand von Gennadi (Karibik-Feeling mit Reggae-Sound, Cocktails und Grill).

In Plimmiri befindet sich die bekannteste Fischtaverne der Insel mit eigenem kleinen Fischereihafen und sichelförmigem Sandstrand. Hier hängen die frisch gefangenen Tintenfische zum Trocknen über der Wäscheleine, man sitzt auf blauen Holzstühlen und schaut auf das azurblaue Meer.

  • nächster Strand: kilometerlanger Strand (Gennadi-Beach) ca. 5 Auto-Minuten
  • nächster Supermarkt im Dorf Lachania
  • diverse Tavernen/Restaurants (z.B. in Lachania, Plimmiri, Gennadi, Kiotari, Vathi, Lardos, Pefkos, Lindos).
  • ein Mietauto ist unbedingt empfehlenswert!

Anfahrt

Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie bei Buchung der Villa Elafina

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen